Verehrte Kundschaft,

die aktuelle Situation zwingt uns seit Wochen in die Knie und daraus resultierend nun zu reagieren:

durch den starken Ansturm mangels Winter seit Ende Januar und nochmals um ein zigfaches verstärkt seit Beginn der COVID-19-Maßnahmen Mitte März haben wir bereits unseren von uns und vielen Kunden geschätzten Chef-Mechaniker verschlissen, d.h. er hat uns von heute auf morgen völlig ausgebrannt verlassen. Der Rest der Belegschaft fährt zwischenzeitlich ein so extremes Pensum, das ab sofort unser seither gültiges System vorübergehend nicht mehr aufrechterhalten werden kann.

Wir müssen nun also unsere Mitarbeiter weniger vor dem Virus als vielmehr vor dem Verriss schützen. Alle haben Familie und Kinder.

Viele unserer geschätzten Kunden haben i.M. relativ viel (Frei-)Zeit hinzugewonnen und schwingen sich verstärkt auf das Rad/Bike. Das ist sehr schön zu beobachten, aber dabei bemerkt der eine oder andere dass das seitherige Bike nicht mehr ordentlich funktioniert oder dass gleich Ersatzbedarf ansteht.
Das hat nun eine Welle ausgelöst die so keiner vorhersehen konnte. Wir bekommen seit vielen Wochen das 2-2,5fache an Anfragen hier rein – leider zwischenzeitlich so massiv dass teilweise schon aggressiv und verletzend, da keiner mehr i.M. warten will/kann.

Wir bitten um Verständnis dass wir jetzt unsere Terminanfrage-Buttons vorrübergehend stilllegen müssen. 
Alle die sich noch aktuell in der Warteschlange befinden werden pö a pö informiert.

Termine für die Werkstatt können ab sofort bis ca. Ende Juni  (Ausnahme 1. Checks) leider keine mehr angenommen werden. Eine Hochrechnung der Anfragen würde eine Wartezeit von aktuell 8-9 Wochen bedeuten. 1.Checks bitte zu unseren neu erweiterten Hotline-Zeiten Di + Fr. 11.00-12.30 anmelden.

Bei Radberatungen sieht es ähnlich aus – erschwerend kommt hinzu dass wir in Teilbereichen seit Wochen fast leergefegt sind – so z.B. bei E-Bike Fullys von CUBE.  Wir warten schon sehnsüchtig auf 2021er Modelle – die je nach Hersteller ab Ende August angesagt sind. Wer sich da bereits vormerken lassen möchte kann das gerne tun – wir gehen nach den Präsentationen der einzelnen

Hersteller Anfang/Mitte August von noch schnellerem Abverkauf aus als bereits die Jahre zuvor.
Wir honorieren das auch gerne mit einem Vororder-Bonus.

Termine für Radberatungen bitte nun ebenfalls ausschließlich über unsere Hotline anfragen – wenn wir erkennen können etwas in der gesuchten Range anbieten zu können bekommen Sie gerne und umgehend einen individuellen Beratungstermin genannt.  

Aus aktuellem Anlass suchen wir händeringend Profi-Personal für die Werkstatt – diese sind je- doch nicht so üppig gesät. Sollten Sie sich gerade in Kurzarbeit befinden und dazu radtechnisch gut bis sehr gut drauf sein oder einen kennen (oder der einen kennt) – gerne eine Spontan-Anfrage an uns senden.

Wir bitten um Ihr größtes Verständnis für diese außerordentlichen Maßnahmen zu sehr besonderen Zeiten.

Mit radsportlichen Grüßen

Wolfgang Bacher + Team

Öffnungszeiten

Dienstag: 16:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch*: Beratungs- und Werkstatttag 
Donnerstag*: Beratungs- und Werkstatttag
Freitag: 16:00 – 19:00 Uhr
Samstag: 9:30 – 12:30 Uhr
*Bitte Termin über unsere Formulare buchen.
Abgabe von Reparatur/Serviceräder
Di. & Fr. von 8:15 – 9:30 Uhr nach Abstimmung möglich

So finden Sie uns

woba RadStudio
Inh. Wolfgang Bacher
Malmsheimer Str. 12
71272 Renningen

So erreichen Sie uns

Telefon-Hotline (07159) 92 78 75
Di. + Fr. von 11:30 – 12:30 Uhr

E-Mail: info(@)woba-radstudio.de

Besuchen Sie uns auf Facebook!

© 2019 All rights reserved - Made by pixeldialog

Diese Seite benutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen